Unser Service für Sie.

In unserem Servicebereich finden Sie nützliche Links und Informationen zu allen steuerrelevanten Themen, sowie wichtige Formulare zum kostenlosen Download.

Informationen und Downloads

Fälligkeitstermine

Bevor Ihnen eine unerwünschte Mahnung ins Haus flattert, verlassen Sie sich lieber auf uns. Ob Umsatzsteuer, Einkommensteuer oder Sozialversicherung – mit unserem aktuellen Überblick der wichtigsten Fristen verpassen Sie garantiert keinen Fälligkeitstermin mehr.

Dezember, 2022

Sozialversicherungsbeiträge

28. Dez. 2022

Lohnsteuer mtl., Umsatzsteuer mtl., Einkommensteuer

12. Dez. 2022

November, 2022

Sozialversicherungsbeiträge

28. Nov. 2022

Gewerbesteuer

15. Nov. 2022

Lohnsteuer mtl., Umsatzsteuer mtl. und vierteljährlich

10. Nov. 2022

Häufig gestellte Fragen – und Antworten.

Wenn es um das Thema Steuerberatung geht, gibt es Fragen, die immer gestellt werden. Wir bringen Licht ins Dunkel und liefern Antworten. Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Passt die Kanzlei Sturm + Partner zu mir?

Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden. Sie schätzen eine fundierte und vorausschauende Beratung und möchten gemeinsam mit uns an Ihrer Seite wachsen? Dann sind wir der richtige Partner für Sie! Der beste Weg, um herauszufinden, ob es wirklich passt: Ein Kennenlerngespräch. Vereinbaren Sie noch heute telefonisch unter 0211 160 995-0 oder über unser Kontaktformular Ihren Termin.

Was kostet ein guter Steuerberater in Düsseldorf?

Da unser Honorar gesetzlich geregelt ist, richten sich die Kosten nach der Steuerberatervergütungsverordnung. Das erste Gespräch zum Kennenlernen ist für Sie kostenfrei. Darüber hinaus unterbreiten wir Ihnen gerne ein Angebot.

Welche Aufbewahrungsfristen gibt es zu beachten?

Unterlagen für Jahresabschlüsse, Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Lagebericht, Verträge, Steuerbescheide, Rechnungen müssen 10 Jahre aufbewahrt werden. Alle übrigen Unterlagen müssen 6 Jahre aufbewahrt werden.

Wird die Archivierung meiner Daten von Ihrer Kanzlei übernommen?

Wir speichern alle Ihre elektronischen Daten für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Auf diese Weise erfüllen Sie § 147 der Abgabenordnung. Dieser besagt, dass dem Finanzamt im Rahmen der Außenprüfung die Daten auf einem maschinell-verwertbaren Datenträger zur Verfügung zu stellen sind.

Kann ich den Steuerberater einfach so wechseln?

Ein Steuerberaterwechsel ist jederzeit möglich. Sie allein entscheiden, wen Sie mit der Vertretung Ihrer steuerlichen Angelegenheiten beauftragen möchten. Für Unternehmen gilt: Aufgrund des Berufsrechtes für Steuerberater ist Ihr bisheriger Berater dazu verpflichtet, die vorhandenen Daten auf den neuen Berater zu übertragen, wenn keine offenen Gebührenrechnungen mehr bestehen. Bei reinen Einkommensteuerfällen überlassen Sie uns einfach die Ihnen vorliegenden Unterlagen und wir verschaffen uns einen Überblick über Ihre aktuelle Situation.

Können wir auch außerhalb der Geschäftszeiten einen Termin vereinbaren?

Wir nehmen uns Zeit für unsere Mandanten und beraten Sie, wenn nötig auch außerhalb unserer Geschäftszeiten, auf Wunsch auch gerne bei Ihnen vor Ort.

Wann ist es sinnvoll, die Lohnbuchhaltung außer Haus zu geben?

Löhne müssen stets korrekt und pünktlich abgerechnet werden. Dabei sind alle aktuellen gesetzlichen Änderungen zu berücksichtigen. Darüber hinaus steht Ihnen unser Team für alle lohnsteuerlichen Fragen zur Verfügung. Setzen Sie auf die Lohnexperten unserer Kanzlei und genießen Sie stets die Gewissheit, auf dem aktuellen Rechtsstand und somit auf der sicheren Seite zu sein.

Ich möchte meine Belege nicht außer Haus geben. Welche anderen Möglichkeiten gibt es?

Kein Problem! Sie können Ihre Unterlagen auch digital einreichen. Über unsere Cloudlösung laden Sie die betreffenden Belege einfach hoch und alles weitere erledigen wir für Sie.